Vaterland on Tour

Vaterland on Tour
Zum 100-Jahr-Jubiläum geht das «Vaterland» auf Jubiläumstour. In den Dorfzentren der elf Gemeinden wird für eine Woche eine «Vaterland»-Bühne errichtet. Die Bühne ist von Dienstag bis Freitag zwischen 13 und 17.30 Uhr fürs Publikum geöffnet. Der Stand soll zum Ort der Begegnung, Erinnerung und Zukunft werden. Die «Vaterland»-Mitarbeiter sammeln Geschichten, Fotos, Rezepte, Lustiges und Skurriles aus den Gemeinden. Täglich um 17 Uhr führen die Redaktoren Liveinterviews mit Persönlichkeiten, die in der Gemeinde etwas zu sagen haben. Zum Abschluss der Tour in der Gemeinde wird am Freitagabend um 17.30 Uhr allen Besuchern ein «Feierabendbier» oder Sirup offeriert.
Obere Burg in Schellenberg: Darauf sind die Schellenberger stolz. Foto: Daniel Ospelt
Gemeinden

Stolz auf die Schellenberger Burgen

Worauf sind die Schellenberg besonders stolz? Diese Frage stellten die Standverantwortlichen von «Vaterland on Tour» den Einwohnern von Schellenberg. Dabei wurden die zwei Burgruinen (Obere und untere Burg) am häufigsten genannt.Weiter

11.7.2014 / 10:27 / lv
Vorsteher Norman Wohlwend stand der stv. Chefredaktorin Janine Köpfli Red und Antwort. Bild: Elma Korac
Gemeinden

Schellenberg-Talk: Wohnen abseits des Verkehrs

Das Gespräch mit Schellenbergs Vorsteher Norman Wohlwend war das 40. Interview im Rahmen von Vaterland-on-Tour und rundete die Veranstaltungsreihe zum 100-Jahre-Jubiläum des «Liechtensteiner Vaterlands» ab. Auf die Fragen der stv. Chefredaktorin Janine Köpfli antwortete der Vorsteher mit hohem Sachverstand und auch einer Prise Humor.Weiter

10.7.2014 / 08:36 / lv
Daniel Quadererim Gespräch mit Christopher Gassner (Pfadfinder Schellenberg, links) und Walter Lampert (Musikverein Cäcilia). Bild: Elmar Korac
Gemeinden

Schellenberger-Talk: Nachwuchsförderung wichtig

Zwei Schellenberger, zwei Generationen, zwei Berufe, aber eines gemeinsam – nämlich die Liebe zu dem, was sie auch in der Freitzeit machen: Christopher Gassner ist Stufenleiter bei den Pfadfindern, Walter Lampert Präsident des Musikvereins Cäcilia Schellenberg. Mit ihnen sprach Daniel Quaderer anlässlich Vaterland-on-Tour beim Dorfzentrum.Weiter

9.7.2014 / 08:34 / lv
Vergangene Woche war die «Vaterland»-Bühne in Ruggell zu Gast – ab Dienstag steht sie auf dem Dorfplatz in Schellenberg. Bild Daniel Schwendener
Gemeinden

Schellenberg letzte Station der Jubiläumstournee

Mit «Vaterland on Tour» wollen wir das 100-Jahre-Jubiläum mit den Leserinnen und Lesern in den elf Gemeinden feiern. Die «Vaterland»-Bühne beim Dorfplatz in Schellenberg soll am Dienstag und Mittwoch zu einem Ort der Begegnung, Erinnerung und Erneuerung werden.Weiter

8.7.2014 / 13:55 / lv
Gemeinden

Stolz auf Ruggeller Riet und den Fussballclub

Worauf sind die Ruggeller besonders stolz? Diese Frage stellten die Standverantwortlichen von «Vaterland on Tour» den Einwohnern von Ruggell. Dabei wurde das Ruggeller Riet, die an Flora und Fauna reichhaltigste Naturfläche Liechtensteins, am häufigsten genannt.Weiter

7.7.2014 / 15:45 / lv
Kulturredakteurin Elisabeth Huppmann (Mitte) unterhielt sich mit Johannes Inama und Judith Oehri über die Besonderheiten und Herausforderungen der Ruggeller Kunstszene. Bild: Daniel Schwendener
Kultur

Ruggeller Kultur-Talk: Lebendiges Kulturschaffen

Dass Ruggell mit seinen 2000 Einwohnern auch eine Kultur- Gemeinde ist, verdankt es einer zeitgemässen Kulturpolitik und der daraus folgenden Umsetzung.  Zwei führende Persönlichkeiten der Kulturarbeit in Ruggell sind  von Elisabeth Huppmann im Livetalk- Programm «Vaterland on tour» zu ihrer Arbeit befragt worden.Weiter

5.7.2014 / 15:24 / lv
Der Ruggeller Vorsteher Ernst Büchel im Politik-Talk mit Janine Köpfli. Zum Gespräch kam er mit dem Velo. Bild: Daniel Schwendener
Politik

Ruggeller Politik-Talk: Geheimtipp Liechtensteins

Ernst Büchel ist seit 8 Jahren Vorsteher von Ruggell. Mit ihm unterhielt sich «Vaterland»-Redaktorin Janine Köpfli. Vorsteher zu sein, sei vom Zeitaufwand nicht zu unterschätzen. Hobbys und Familie versuche er zu berücksichtigen, sei es an Wochenenden mit Spaziergängen im Ruggeller Riet, sei es in dem von ihm selbst betreuten Gemüsegarten.Weiter

4.7.2014 / 15:35 / lv
Wirtschaft

Wirtschaftstalk: Global Player und heimischer Beck

Daniel Quaderer, Bereichsleiter News beim «Liechtensteiner Vaterland», sprach im Rahmen von «Vaterland on tour» in Ruggell mit Pirmin Mündle, Bäckerei Mündle (Mauren, Gamprin, Ruggell) und Thomas Büchel, Geschäftsführer der CNC Mechanik AG, die neben den Schwesterfirmen alfa-sys AG und UCP Processing AG der Büchel Holding angehört.Weiter

3.7.2014 / 08:11 / lv
Sportchef Piero Sprenger (Mitte) unterhält sich mit Magnus Büchel und Andreas Kollmann über die Chancen junger Mädchen in vermeintlichen Männersportarten. Bild: Florian Brandl
Sport

Ruggeller Sport-Talk: Fussball und Judo dominieren

Im Rahmen der Talk-Reihe von Vaterland-on-Tour trafen sich am Dienstag «Vaterland»-Sportchef Piero Sprenger, der Präsident des FC Ruggell, Andreas Kollmann, und Magnus Büchel, Präsident des Judo-Clubs Ruggell, zum Gespräch über das Ruggeller Vereinswesen.Weiter

2.7.2014 / 08:12 / lv
Die Vaterland-Bühne befindet sich beim REC in Ruggell. Bild: PD
Gemeinden

Startschuss von «Vaterland on Tour» in Ruggell

Mit «Vaterland on Tour» wollen wir das 100-Jahre-Jubiläum mit den Leserinnen und Lesern in den elf Gemeinden feiern. Die «Vaterland»-Bühne beim REC in Ruggell soll ab Dienstag zu einem Ort der Begegnung, Erinnerung und Erneuerung werden. Diese Woche steht die Gemeinde Ruggell im Fokus des Zeit- und Zeitungsgeschehens.Weiter

1.7.2014 / 14:22 / lv

Erste | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Letzte

Vaterland-Inserate
Werbung
Wettbewerbe
Umfrage der Woche
Sind sie dafür, dass homosexuelle Paare ihre Stiefkinder adoptieren dürfen?

Zeitung Online/E-Paper
Liechtensteiner Vaterland auf Facebook
Web-TV
Web-TV
Das Wetter in Vaduz
Keine aktuellen Wetterdaten vorhanden.
Leserreporter
Goodbye Liechtenstein
Liechtensteins Vereine
Wirbellose Tiere
Glückslos
Regiotipp
Kino/TV
Horoskop
www.tipps
Werbung